Märchenhaftes Rendezvous im Dezember im Streaming

„Vom Geschichtenerzähler, der keine Geschichten mehr wusste“. Dieses Märchen wird Jörn-Uwe Wulf am Dienstag, den 14.12. um 18.30 Uhr im Rahmen eines Streamings im Internet beim Rendezvous nach Ladenschluss erzählen. Es handelt vom besten Geschichtenerzähler Irlands. Er ist in Not. Ihm fehlt die abendliche Geschichte für seinen König. Doch die Anderswelt lässt den Kollegen nicht im Stich.

Der in Dinslaken inzwischen sehr bekannte und beliebte Märchenerzähler präsentiert an dem Abend Texte aus Irland, Schottland, England, Deutschland und Nordamerika, die nicht nur Keltenherzen höherschlagen lassen. Wulff erzählt und begleitet sich auf der keltischen Harfe. Er lebt in Ahrensburg bei Hamburg und arbeitet seit 1990 als Märchenerzähler.

Neu: Rendezvous im Streaming-Format

„Angesichts der Coronalage haben wir uns entschieden, diese Veranstaltung, die ursprünglich zum gleichen Termin präsentisch geplant war, ist Internet zu verlegen,“ so Gerhard Greiner, Vorsitzender des Fördervereins Kultur und Ev. Kirche in Dinslaken e.V..
Um an dem Streaming teilnehmen zu können, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich bis einschließlich Sonntag, 12.12. unter: kontakt@eineweltladen-dinslaken.de
Der Eine Welt Laden Dinslaken wird dann allen, die sich angemeldet haben, kurzfristig einen Link schicken, um an der Veranstaltung teilnehmen zu können.

Um unsere Arbeit auch weiter fortsetzen zu können, bitten wir nach der Veranstaltung um Spenden. Immer dann, wenn Jörn Uwe Wulff an der Harfe spielt, wird das Spendenkonto als laufendes Band am unteren Rand eingespielt.

Foto: ©Ellen Erdbeer