Unsere Gottesdienste zu Weihnachten – ein großes Spektrum verschiedenster Angebote

In diesem Jahr feiern wir das zweite Weihnachten unter Pandemie-Bedingungen. Nach den Erfahrungen der letzten Monate haben wir versucht, ein Angebot für die Feiertage zu gestalten, das möglichst viel Flexibilität beinhaltet. Es gibt Präsenzgottesdienste mit reduzierter Besucher*innenzahl, 2- oder 3-G-Regel, Video- und auch Telefongottesdienste, Angebote für Erwachsene und Kinder, um möglichst alle Bedingungen der Gemeindeglieder zu berücksichtigen.
In den Angaben der verschiedenen Gemeinden finden Interessierte die jeweils gültigen Regelungen.

Hier die Übersichten der verschiedenen Regionen zum Download:
Dinslaken/ Hiesfeld
Voerde
Hünxe/Gahlen
Duisburg-Walsum

Foto: ekir.de  ©Marcel Kuss